Sachsen-Anhaltische-Thüringische Augenärztegesellschaft e.V.
Programm

Sponsoren nach oben



Roche Pharma AG
www.roche.de
Sponsoring: € 6.500,-


Bayer Vital GmbH
www.gesundheit.bayer.de
Sponsoring: € 5.750,-


Elios Vision GmbH
www.eliosvision.com
Sponsoring: € 2.600,-


Dieter Mann GmbH
www.dieter-mann-gmbh.de
Sponsoring: € 2.600,-


ZEISS
www.zeiss.de/meditec
Sponsoring: € 2.600,-


AbbVie Deutschland GmbH & Co.KG - EyeCare
www.abbvie.com
Sponsoring: € 2.100,-


Alcon Deutschland GmbH
www.de.alcon.com
Sponsoring: € 2.100,-


ebiga-VISION GmbH
www.ebiga-vision.com
Sponsoring: € 2.100,-


OmniVision GmbH
www.omnivision.de
Sponsoring: € 2.100,-


Novartis Pharma GmbH
www.novartis.de
Sponsoring: € 2.050,-


Heidelberg Engineering GmbH
www.HeidelbergEngineering.de
Sponsoring: € 1.600,-


Firma Franz Kuschel, Inh. Tobias Kuschel
www.franz-kuschel.de
Sponsoring: € 1.400,-


bon Optic Vertriebsgesellschaft mbH
www.bon.de
Sponsoring: € 1.350,-


GLAUKOS Germany GmbH
www.glaukos.com
Sponsoring: € 1.000,-


HumanOptics Holding AG
www.humanoptics.com
Sponsoring: € 500,-


Schwind eye-tech-solutions GmbH
www.eye-tech-solutions.com
Sponsoring: € 500,-



Grußwort nach oben

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns außerordentlich, Sie im Namen des Vorstandes der SATh zu der 29. Jahrestagung der Regionalgesellschaft der Augenärzte Sachsen-Anhalts und Thüringens e.V. am 2. und 3. Septem- ber 2022 in die Händel-Stadt Halle einladen zu dürfen.

Da sich in der Zeit der Pandemie viele medizinische Neuerungen ergaben, ist das Schwerpunktthema in diesem Jahr „Regenerative Medizin“. Die interkollegiale Diskussion in Präsenz und der Vergleich verschiedener Behandlungsoptionen ist für uns alle immens wichtig. Die Weiterentwicklung von Medikamenten, Medizinprodukten und Therapien gelingt nur im engen Dialog von Entwicklern und Anwendern. Zum Wohle unserer Patienten in Zeiten sich verknappender Ressourcen müssen wir in unseren Fach- gesellschaften aktiv Lösungen erarbeiten. Am Samstagabend werden live von der EURETINA aus Hamburg die spannendsten Tagungsthemen nach Halle übertragen. Anschließend wird zur Fachdiskussion und zum Dialog am Grillbuffet eingeladen. Im Vorfeld der SATh werden angehende Ophthalmochirurgen im HOT-Kurs in der Wundversorgung offener Augenverletzungen ausgebildet – leider wird diese Thematik gerade wieder relevant. Die SATh wird in diesem Jahr wieder den Wissenschaftspreis für herausragende Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Augenheilkunde vergeben.

Neben dem Laserschutz-Refresher-Kurs für Augenärzte wird auch der klinische Elektrophysiologie-Kurs am Freitag angeboten. Wir ermuntern Sie, beim Angiokolleg interessante Fundusverände- rungen, OCT-/Angiographien vorzustellen und gemeinsam zu diskutieren. Für das medizinische Fach-/Assistenz-Personal werden zahlreiche praxisrelevante Fortbildungsthemen referiert. Wir freuen uns, Ihnen ein vielseitiges SATh-Wissenschaftsprogramm anbieten zu können und ermuntern Sie, sich am Freitag- abend im Haubenrestaurant „Speiseberg“ zu stärken, Musik und den Vortrag zum „Auge in der Kunst“ zu genießen. Wir danken bei dieser Gelegenheit den zahlreichen Referenten, Organisatoren und Sponsoren, die diese Tagung in Präsenz ermöglichen.

Herzlichst Ihre

Prof. Dr. Arne Viestenz
Direktor der Universitätsklinik
und Poliklinik für Augenheilkunde

Prof. Dr. Thomas Hammer
Oberarzt Hornhaut- und refraktive Chirurgie der
Universitätsklinik und Poliklinik für Augenheilkunde

Allgemeine Hinweise nach oben



Tagungsleitung

Prof. Dr. Arne Viestenz
Direktor der Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde Halle/Saale
Ernst-Grube-Straße 40
06120 Halle (Saale)
Tel.: 03 45 / 5 57 18 78, Fax:03 45 / 5 57 18 48
E-Mail: sekretariat.augenklinik@uk-halle.de

Tagungsort

Universitätsklinik und Poliklinik für Augenheilkunde
Lehrgebäude, FG 05 / 06, Ebene U02
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Kongress-
organisation

Congress-Organisation Gerling GmbH
Werftstraße 23
40549 Düsseldorf
Tel.: 02 11 / 59 22 44
Fax: 02 11 / 59 35 60
E-Mail: info@congresse.de
Homepage: www.congresse.de

SATh-Tagungsdauer

Freitag, 2. September 2022 14:00 Uhr - 18:35 Uh
Samstag, 3. September 2022 08:50 Uhr - 17:30 Uhr

Öffnungszeiten derIndustrieausstellung

Freitag, 2. September 2022 14:00 Uhr - 17:30 Uhr
Samstag, 3. September 2022 08:30 Uhr - 16:35 Uhr

Öffnungszeiten des Tagungsbüros

Freitag, 2. September 2022 08:30 Uhr - 18:35 Uhr
Samstag, 3. September 2022 07:45 Uhr - 18:00 Uhr

Klinischer Elektrophysiologiekurs - Kurs A

Freitag, 2. September 2022 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Seminarraum 10, FG 05, Ebene 02

Refresherkurs zum Laserschutzbeauftragten - Kurs B

Freitag, 2. September 2022 09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Bibliothek in der Augen-Poliklinik FG 03

Angiokolleg und OCT-A - Kurs C

Freitag, 2. September 2022 11:00 Uhr – 13:00 Uhr
Seminarräume 2 & 3 FG 05, Ebene 02

Fortbildungskurs für das augenärztliche Assistenzpersonal

Samstag, 3. September 2022 09:30 Uhr - 12:00 Uhr
Hörsäle 1 & 2

Live-Übertragung vom EURETINA aus Hamburg

Samstag, 3. September 2022 ab 17:30 Uhr

SATh-Homepage & Onlineanmeldung

www.SATh-augen.de

Tagungsgebühren

>>Zur Anmeldung

SATh29 Kurs A Kurs B
Bei Anmeldung bis 14. August 2022 ab 15. August 2022 bis 14. August 2022 ab 15. August 2022 bis 14. August 2022 ab 15. August 2022
Mitglied der SATh FREI € 40,- € 30,- € 40,- € 60,- € 70,-
Facharzt, Nichtmitglied € 80,- € 90,- € 55,- € 65,- € 110,- € 120,-
Assistenzarzt* € 65,- € 75,- € 45,- € 55,- € 95,- € 105,-
Arzt o. Anstellung*, Student*, Rentner € 45,- € 55,- € 35,- € 45,- € 75,- € 85,-
Pflegepersonal, Arzthelferinnen, medizinische Fachangestellte, Orthoptistinnen € 40,- € 50,- - - - -

*) Der Nachweis für die Berechtigung zur Inanspruchnahme ermäßigter Teilnahmegebühren muss vorab durch eine der Anmeldung beiliegende Bescheinigung erbracht werden, da ansonsten der normale Gebührensatz erhoben wird.
In den Tagungsgebühren sind enthalten: Mittagessen (muss online gebucht werden), die Kaffeepausen und das Abstractheft.

Vortragende sind von der Teilnahmegebühr, jedoch nicht von den Kosten für das Rahmenprogramm befreit.

Zahlungsmittel:

Überweisung nach Rechnungserhalt, MasterCard, American Express, VISA, PayPal, Maestro

Hotelzimmer:

Buchen Sie bitte mit der Anmeldung.

SATh-Neumitgliedschaft:

Wenn Sie Mitglied der SATh werden möchten, beantragen Sie dies bitte vor Tagungsbeginn über den Mitgliederantrag oder fordern Sie per anhängender Anmeldekarte ein Beitrittsformularan! Die Mitgliedschaft ist offen für Augenärzte undAssistenzärzte.

CME-Zertifizierung

Die Teilnehmer der SATh-Jahrestagung sowie der Kurse erhalten eine Fortbildungszertifizierung nach den Richtlinien der Bundesärztekammer. Die verbindliche Zuteilung durch die zuständige Ärztekammer erfolgt nach der Erstellung des wissenschaftlichen Programms.

EFN-Aufkleber

Bitte teilen Sie uns Ihre EF-Nummer (Einheitliche Fortbildungs- Nummer/Barcode) bereits mit Ihrer Anmeldung mit.

Andernfalls vergessen Sie nicht Ihren EFN-Aufkleber (Einheitliche Fortbildungs- Nummer/Barcode), den Sie von Ihrer Landesärztekammer erhalten.

Unser Tipp: Speichern Sie Ihre EF-Nummer in Ihrem Handy!


Bei einer Nachmeldung vor Ort
ist weder die Teilnahme am Mittagessen, noch die Beteiligung am Gesellschaftsabend oder am Rahmenprogramm gewährleistet!

Anmeldebestätigungen mit Angabe der Bankverbindung werden versandt.

Stornierungen müssen bis spätestens 29. August 2022 schriftlich (Fax: 02 11 / 59 35 60 oder E-Mail: info@congresse.de) erfolgen. In jedem Fall wird eine Bearbeitungsgebühr von € 22,- fällig. Bei Rücktritt nach dem 29. August 2022 oder Nichtanwesenheit während der SATh-Tagung ist der Gesamtbetrag, bzw. bei Beitragsbefreiung oder geringeren Gebühren die o. a. Bearbeitungsgebühr zu zahlen.

Hinweis zum Datenschutz:
Die Congress-Organisation Gerling GmbH verarbeitet Ihre Daten nur zum Zweck der Vorbereitung und Durchführung dieses und zukünftiger ophthalmologischer Kongresse. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Bitte senden Sie hierzu eine E-Mail an info@congresse.de.

Änderungen, Irrtümer, Satz- und Druckfehler vorbehalten.

Hinweis: Bedingt durch die Corona-Pandemie wird angepasst an die aktuelle Situation ggf. auch kurzfristig über angeordnete Maßnahmen informiert.




Wissenschaftliches Programm nach oben

Freitag, 02.09.2022 Hörsäle 3 & 4

14:00 Uhr
-
14:05 Uhr

Begrüßung

Arne Viestenz (Halle/Saale)
Eröffnung der SATh

Heike Kielstein (Halle/Saale)
Grußwort der Dekanin der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

14:05 Uhr
-
15:45 Uhr

I. Wissenschaftliche Sitzung:

Trauma/Uveitis/Entzündungen


Vorsitz:     Vinodh Kakkassery (Lübeck)
             Jörg Seewald (Gera)
Preisrichter: Ricarda Wienrich (Halle/Saale)

1.1 R

Ferenc Kuhn (Birmingham, AL/USA)
Managing the PVR in ocular trauma

1.2 R

Vinodh Kakkassery (Lübeck)
Okuläre Lymphome und Masquerade-Syndrome - Neue diagnostische und therapeutische Optionen

1.3 D

Christina Goll, M. Wagner, I. Jansing, C. Vorwerk (Magdeburg)
Junge Patientin mit akuten bilateralen Parazentralskotomen

1.4 V

Aisha Hikal, H. Thieme, C. Schuart (Magdeburg)
Cytomegalievirus (CMV)-Retinitis, Eine Erkrankung bei Immunsuppression

1.5 V

Johanna Lahne, O. Kolbe, K.S. Kunert (Masserberg)
Kompensatorisches Blicktraining zur visuellen Rehabilitation bei PatientInnen mit homonymer Hemianopsie

1.6 KV

Lisa-Marie Feuerhahn1, R. Wienrich1 , L. Patzer 2 , A. Viestenz 1 ( 1 Halle/Saale, 2 Krankenhaus St. Elisabeth & St. Barbara, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Halle/Saale)
Uveitis anterior mit tubulointerstitieller Nephritis

1.7 V

Meerim Batyrbekova, L. Hahner, R. Augsten, D. Meller (Jena)
Syphilis-assoziierte Uveitis mit Papillitis. Ein Fallbeispiel

1.8 KV

Julian Reckels, H. Thieme, C. Schuart (Magdeburg)
Morbus Horton - Ein Chamäleon

1.9 V

Markus Wagner1, C. Goll1, C. Schuart2, H. Thieme2, D. Jechorek3,S. Kühne4 , C. Vorwerk 1 ( 1 Augen-MvZ Prof. Vorwerk GmbH Magdeburg, 2 Universitäts-Augenklinik Magdeburg, 3 Institut für Pathologie Universitätsklinik Magdeburg, 4 Gemeinschaftspraxis für Pathologie Magdeburg)
Chronisch rezidivierende Konjunktivitis – Histologie als Wegweiser!?

1.10 KV

Ivana Mehlhorn1, J. Popp1 , S. Eisenmann2 , A. Viestenz1 , R. Wienrich1 ( 1 Halle/Saale, 2 Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I (Gastro- enterologie, Pneumologie), Universitätsklinikum Halle/Saale)
Okuläre Erstmanifestation einer Multiorgansarkoidose

15:45 Uhr
-
16:15 Uhr

Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung

16:15 Uhr
-
17:00 Uhr

II. Wissenschaftliche Sitzung:

Linse/Refraktive Chirurgie


Vorsitz:      Marcus Blum (Erfurt)              Thomas Hammer (Halle/Saale)
Preisrichter: Jörn Kuchenbecker (Berlin)

2.1 R

Marcus Blum (Erfurt)
Hyperope Smile

2.2 V

Victor A. Augustin1, T.M. Yildirim1 , H.S. Son1 , J. Meis2 , G. Łabuz1 , G.U. Auffarth1 , R. Khoramnia1 ( 1 David J. Apple International Laboratory for Ocular Pathology and International Vision Correction Research Centre (IVCRC), Universitätsaugenklinik Heidelberg, 2 Institute of Medical Biometry, Universität Heidelberg)
Optimierung der refraktiven Ergebnisse nach (Triple)-DMEK: Eine Meta-Analyse

2.3 V

Tobias Duncker (Halle/Saale)
Flüssiger Nachstar: Stellenwert des Vorderabschnitt-OCTs für die Diagnosestellung

2.4 V

Tobias Duncker1, J.M.Kiesewetter 1,2 ( 1 Halle/Saale, 2 Berliner Hochschule für Technik, Berlin)
Unterschiede in der Messung des weiß-zu-weiß-Abstandes zwischen IOL Master 500 (Zeiss), Pentacam (Oculus) und Anterion (Heidelberg Engineering) – Einfluss auf das ICL-Sizing

17:00 Uhr
-
17:30 Uhr

Kaffeepause und
III. Wissenschaftliche Sitzung:

Postersitzung

vor Hörsaal 2 in der Posteraustellung

Vorsitz:      Christian K. Vorwerk (Magdeburg)
             Anja Viestenz (Halle/Saale)
Preisrichter: Sandra Müller (Gotha)

3.1 Po

Marie Burghardt, A. Viestenz, A. Viestenz (Halle/Saale)
Fallserie Muraine-Nähte mit sich direkt anschließender Excimer- Keratoplastik bei akutem Keratokonus

3.2 Po

Claudia Fiedler, A. Viestenz, R. Wienrich (Halle/Saale)
Akute Retinanekrose

3.3 Po

Paul Vorwerk, A. Viestenz (Halle/Saale)
Lipoprotein(a): Eigenständiger Risikofaktor einer okulären Ischämie

3.4 Po

Pia Wieland1, A. Viestenz 1 , T. Hammer 1,2 ( 1 Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde, Universitätsklinikum Halle/Saale, 2 Augen- zentrum „Frohe Zukunft“, Halle/Saale)
Visusrehabilitation nach DMEK und Evaluation des Operations- erfolges anhand einer Patientenbefragung

3.5 Po

Thekla Wünsche1, J. Heichel1 , A. Viestenz1 , C. Busse2 , L. Seifert2 , M. Binder3 , S.M. Wagner4 ( 1 Halle/Saale, 2 Institut für Pathologie, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 3 Universitäts- und Poliklinik für Hämatologie und Onkologie, 4Martin-Luther- Universität Halle-Wittenberg)
Fallvorstellung: Primärmanifestation eines diffus großzelligen B-Zell-Non-Hodgkin-Lymphoms im Bereich des Tränensackes

3.6 Po

Melih Tarhan, T. Theilig, M. Papadimitriou, G. Albaba, D. Meller, S. Hasan (Jena)
Evaluation der frühen postoperativen Parameter im Hinblick auf den langfristigen Erfolg beim PRESERFLO™ MicroShunt

17:30 Uhr
-
18:35 Uhr

IV. Wissenschaftliche Sitzung:

Ophthalmologische Sinnesphysiologie und Genetik

Vorsitz:      Michael B. Hoffmann (Magdeburg)
             Jörn Kuchenbecker (Berlin)
Preisrichter: Synke Meltendorf (Magdeburg)

4.1 R

Jörn Kuchenbecker (Berlin)
Grundlagen und neueste Entwicklungen der Farbsehtestung – Gutachtenrelevant!

4.2 R

Michael B. Hoffmann (Magdeburg)
Achromatopsie – Mehr als Schwarz-Weiß

4.3 R

Maximilian-Joachim Gerhardt (München)
Gentherapie bei RPE65-assoziierter Netzhautdystrophie

4.4 KV

Celestina Schober1, P. Villavicencio-Lorini2 , T. Lange3 , M.E. Burghardt1 , S. Bäurle1 , A. Höche4 , A. Viestenz 1 ( 1 Halle/Saale, 2 MVZ Facharztzentrum für Pädiatrie und Humangenetik & Institut für Humangenetik, Universitätsklinikum Halle/Saale, 3 Department für Kinder- und Jugendheilkunde, Universitäts- klinikum Halle/Saale, 4 Augenarztpraxis Halle/Saale)
Spontane Linsenluxation in die Vorderkammer mit Winkelblock

4.5 V

Claudia Grünauer-Kloevekorn1,2, A. Winges1 , S. Biskup3 , K. Hoffmann4 , P. Villavicencio-Lorini4 ( 1 Halle/Saale, 2 Medizin- ische Fakultät, Martin-Luther-Universität Halle/Saale, 3 Human- genetisches Institut, Tübingen, 4 Institut für Humangenetik, Martin-Luther-Universität, Halle/Saale)
Genetische Beratung und Genanalyse bei Patienten mit hereditären ophthalmologischen Erkrankungen

18:35 Uhr

Ende des wissenschaftlichen Tagesprogramms

19:15 Uhr

SATh-Dinner im Restaurant SPEISEBERG


Samstag, 03.09.2022 Hörsäle 3 & 4

08:00 Uhr
-
08:45 Uhr

Sath-Mitgliederversammlung
siehe Tagungsordnung

08:50 Uhr
-
10:00 Uhr

V. Wissenschaftliche Sitzung:

Hornhaut/Regenerative Medizin

Vorsitz:      Thomas Fuchsluger (Rostock)
             Daniel Meller (Jena)
Preisrichter: Thomas Hammer (Halle/Saale)

5.1 R

Daniel Meller (Jena)
Regenerative Therapie der Augenoberfläche – Neue Ansätze

5.2 R

Thomas Fuchsluger (Rostock)
Endotheliale Zellregeneration

5.3 R

Thomas Hammer (Halle/Saale)
DMEK in komplexen Situationen

5.4 KV

Christiane Kesper1, A. Viestenz1 , T. Hammer 1,2 , S. Foja1 , J. Heinzelmann1 , A. Viestenz 1 ( 1 Universitäts- und Poliklinik für Augenheilkunde, Halle/Saale, 2 Augenzentrum Frohe Zukunft Halle/Saale)
Integration der ALT-Transplantate in die Hornhautoberfläche

5.5 KV

Celestina Schober, A.Viestenz, M.E. Burghardt, A.Viestenz (Halle/Saale)
Endothelveränderung bei Z.n. Fruchtwasserpunktion

5.6 V

Diana Wille1,2, J. Heinzelmann1 , A. Kehlen3 , M. Lütgehetmann4 , S. Nörz4 , U. Siebolts5,6 , A. Müller7 , M. Karrasch3 , N. Hofmann2 , A. Viestenz1 , M. Börgel2 , F. Kuhn1,8,9 , A. Viestenz 1 ( 1 Universi- tätsklinikum Halle, Universitätsklinik und Poliklinik für Augen- heilkunde, Mitteldeutsche Corneabank Halle/Saale, 2 Deutsche Gesellschaft für Gewebetransplantation gGmbH, Hannover, 3 Department für Labormedizin, Molekulare Diagnostik, Abtei- lung III, Universitätsklinikum Halle/Saale, 4 Institut für medizin- ische Mikrobiologie, Virologie und Hygiene, Universitätsklinikum Hamburg, 5 Institut für Pathologie, Universitätsklinikum Halle/ Saale, 6 Institut für Pathologie, Universitätsklinikum Köln, 7 Birmingham, AL/USA, 9 Pécs/H)
Update: Untersuchungen zu SARS-CoV-2 an Hornhaut- Transplantaten in den Jahren 2020 bis 2022

10:35 Uhr
-
11:05 Uhr

Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung

10:30 Uhr
-
12:00 Uhr

VI. Wissenschaftliche Sitzung:

Okuläre Adnexe, Bindehaut und Orbita

Vorsitz:      Jens Heichel (Halle/Saale)
             Ludwig Heindl (Köln)
Preisrichter: Ulrich Voigt (Jena)

6.1 R

Ludwig Heindl (Köln)
Rekonstruktionschancen nach Lid-/Orbitatumoren

6.2 R

Walter A. Wohlgemuth (Universitätsklinik und Poliklinik für Radiologie, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)
Gefäßmalformationen der Orbita: Diagnostik und Therapie

6.3 R

Jens Heichel (Halle/Saale)
Lidkorrektur bei vernarbender Bindehauterkrankung

6.4 R

Ulrich Voigt (Jena)
Diagnostik und Therapie der Ptosis

6.5 D

Sarah Stanischewski1, A. Viestenz1 , C. Wickenhauser2 , J. Heichel1 ( 1Halle/Saale, 2Institut für Pathologie, Universitätsklinikum Halle/Saale)
Mehr als nur Fremdkörpergefühl – HPV-assoziierte Schleimhaut- dysplasie CIN III der tarsalen Bindehau

6.6 KV

Stefan Spyra, H. Thieme, G. Renieri (Magdeburg)
Das Bindehautmelanom - Ein Unglück kommt selten allein

6.7 KV

Laura Romstöck1, A. Viestenz1 , L. Dießel2 , C. Fathke2 , J. Heichel1 ( 1Halle/Saale, 2Institut für Pathologie der Martin-Luther- Universität Halle-Wittenberg)
Malignomverdacht des Lides - Stimmt die klinische Verdachtsdiagnose?

12:00 Uhr
-
12:30 Uhr

Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung

12:30 Uhr
-
14:00 Uhr

VII. Wissenschaftliche Sitzung:

Augentumore: Diagnostik, Therapie und Rehabilitation

Vorsitz:      Kathleen S. Kunert (Masserberg)
             Lothar Krause (Dessau)
Preisrichter: Luise Grajewski (Dessau)

7.1 R

Kathleen S. Kunert1, L. Manke1 , O. Kolbe1 , A. Kunnig2 ( 1Masserberg, 2BFW Halle/Saale)
Ophthalmologische Rehabilitation bei malignen Aderhautmelanomen

7.2 R

Lothar Krause (Dessau)
Differenzialdiagnose der intraokularen Raumforderungen – Therapieoptionen

7.3 V

Lena Zimmermann, L. Grajewski, C. Kneifel, L. Krause (Dessau)
Langzeitergebnisse bei der Behandlung der strahleninduzierten Makulopathie mit Fluocinolonacetonid (Iluvien®)

7.4 KV

Luise Grajewski, L. Krause (Dessau)
Adjuvante Ruthenium- Brachytherapie in der Behandlung von Bindehautmelanomen

7.5 V

Jens Heufelder1,2, A. Böker2 , O. Zeitz2 , J. Gollrad3 , A.M. Joussen2 ( 1Berlin Protonen am HZB, Charité - Universitätsmedizin Berlin, 2Berlin, 3Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie, Charité - Universitätsmedizin Berlin))
Die Rolle der Bildgebung für die Protonentherapie von intraokularen Tumoren. Gibt es einen Goldstandard?

7.6 KV

Marlene Stein1, A. Viestenz1 , U. Siebolts2 , J. Heinzelmann1 , A. Viestenz1 (1Halle/Saale, 2Institut für Allgemeine Pathologie und Pathologische Anatomie, Universitätsklinikum Köln)
Multimodales Therapiekonzept in der Behandlung eines Malignen Melanoms der Uvea

7.7 V

Theresa Bonaventura, A. Böker, J. Heufelder, J. Gollrad, O. Zeitz, A.M. Joussen (Berlin)
Outcome-Optimierung nach Bestrahlung von Aderhautmelanomen: Möglichkeiten der konservativen Augenheilkunde

7.8 KV

Vivien Mielke, C. Schuart, H. Thieme, L. Choritz (Magdeburg)
RION (Radiation-Induced Optic Neuropathie) in Folge eines primären ZNS -Lymphoms

7.9 KV

Nadine Arab (Suhl)
Fälle aus der Tumorsprechstunde?

13:30 Uhr

Bekanntgabe des SATh-Wissenschaftspreises

Bekanntgabe des Posterpreises der SATh

14:00 Uhr
-
14:50 Uhr

Mittagspause und Besuch der Industrieausstellung

14:50 Uhr
-
16:15 Uhr

VIII. Wissenschaftliche Sitzung:

Glaukom: Diagnostik und Therapie, Management

Vorsitz:      Andrea Huth (Halle/Saale)
             Giulia Renieri (Magdeburg)
Preisrichter: Somar Hasan (Jena)

8.1 R

Lars Choritz (Magdeburg)
Lageabhängkeit des Augeninnendrucks - mit Messung eines intraokularen Drucksensors

8.2 R

Somar Hasan (Jena)
Glaukomchirurgie – Was wird wann gemacht?

8.3 R

Giulia Renieri (Magdeburg)
Minimal-invasive Glaukomchirurgie bei refraktären Glaukomen

8.4 KV

Theresa Theilig, M. Tarhan, M. Papadimitriou, G. Albaba, D. Meller, S. Hasan (Jena)
Ergebnisse der offenen Bindehautrevision nach XEN-Gel-Stent und Preserflo-Microshunt

8.5 KV

Wael Omran1, J. K. Zadeh2 , N. Pfeiffer2 , A. Gericke2 (1 Magdeburg, 2 Mainz)
Der Einfluss des GLP-1-Analogons „Liraglutid“ auf die vaskuläre Endotheldysfunktion der Arteria ophthalmica im Sepsismodell der Maus

8.6 KV

Javad Ahmadov, C. Schuart, H. Thieme, L. Choritz (Magdeburg)
TINU-Syndrom – Ein seltenes Krankheitsbild

8.7 V

Nadine Arab (Suhl)
Retrospektive Analyse zur Needlings- und Revisionsrate nach XEN-Implantation

8.8 KV

Menelaos Papadimitriou, T. Theilig, M. Tarhan, G. Albaba, D. Meller, S. Hasan (Jena)
1-Jahres Ergebnisse nach XEN-Gel-Stent und PreserfloMikroshunt: eine gematchte Vergleichsstudie

16:15 Uhr
-
16:35 Uhr

Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung

16:35 Uhr
-
17:25 Uhr

IX. Wissenschaftliche Sitzung:

Netzhaut

Vorsitz:      Lothar Krause (Dessau)
             Arne Viestenz (Halle/Saale
Preisrichter: Jens Carstens (Dessau)

9.1 R

Arne Viestenz (Halle/Saale)
Retinale Reperfusionstherapie

9.2 V

Jens Carstens (Dessau)
Proliferative diabetische Retinopathie: Laser oder Spritze?

9.3 KV

Tim Zenner, J. Heichel, A. Viestenz, R. Wienrich (Halle/Saale)
Traumatische Optikusneuropathie - Gegenüberstellung zweier Fallberichte

9.4 D

Sandor Dombi, J. Seewald (Gera)
Pachychoroidale Erkrankung am Bespiel eines 68-jährigen Patienten

9.5 KV

Sebastian Bäurle1,2, B. Seitz2 , A. Viestenz1,2 , A. Viestenz 1,2 (1Halle/Saale, 2Homburg/Saar)
Intraoperative Druckmessung nach Pars-plana-Vitrektomie - Dynamisches Konturtonometer verglichen mit der Applanationstonometrie nach Perkins und der palpatorischen Abschätzung

9.6 KV

Nikolaos Chrisoglou, S. Hasan, K. Pateronis (Jena)
Vergleich ILM-inverted vs. ILM-free-flap Technik bei größeren Makulaforamina

9.7 D

Sandor Dombi, J. Seewald (Gera)
(idiopathische) beidseitige Makulopathie nach gyn. Eingriff in Narkose

17:25 Uhr

Ende der 29. SATh

17:30 Uhr

Live-Übertragung von der Euretina



EURETINA nach oben

Samstag, 3. September 2022 Hörsäle 3 & 4


ab 17:30

Inhalt

Live-Übertragung von der EURETINA aus Hamburg mit den aus Sicht namhafter Referenten wichtigsten Highlights vom Kongress in den Hörsaal der SATh- Tagung.

Moderation

Prof. Dr. Arne Viestenz,
ab 18:45 Uhr gemeinsame Diskussion am Grillbuffe

Wichtig: Für diesen Programmteil ist eine separate Anmeldung erforderlich
(s. QR-Code oder direkt auf https://go.roche.com/euretinakompakt)

17:00 Uhr

Anreise

17:30 Uhr

Eröffnung der Veranstaltung vor Ort in Halle

17:45 Uhr

Start des Live-Streams aus Hamburg

18:45 Uhr

Ende des Live-Streams und Moderation

20:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

QR

Mit freundlicher Unterstützung der Firma:

RocheLogo

Anreisenach oben


Universitätsklinik und Poliklinik für Augenheilkunde
Lehrgebäude, FG 05 / 06, Ebene U02
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Mit dem Bus und der Straßenbahn:
Haltestelle: Heide-Universitätsklinikum

Bitte nutzen Sie die Buslinien: Linie 34: Heide - Südpark
Linie 36: Heide - Friedhof Neustadt

Diese Straßenbahnlinien bringen Sie zum Universitätsklinikum
Linie 4: Kröllwitz - Heide - Hauptbahnhof
Linie 5: Kröllwitz - Heide - Hauptbahnhof - Bad Dürrenberg

Mit dem Auto:
Anfahrt über A14 oder B100

Wenn Sie von der A 14 kommen, nutzen Sie bitte die Abfahrt Halle/Peißen auf der B 100 Richtung Innenstadt bis zum Dessauer Platz. Dort rechts halten auf die B 6 (Paracelsusstraße) Richtung Norden/Magdeburg. Nach 400 Metern halb rechts halten auf die Wolfensteinstraße. Die Straße ändert den Namen zu Große Brunnen- straße. Am Ende rechts abbiegen auf die Burgstraße, nach 140 Metern links auf die Kröllwitzer Straße. Sie fahren über die Brücke, fahren weiter auf der Dölauer Straße. An der Ampelkreuzung biegen Sie nach links auf den Brandbergweg. Von diesem biegen Sie an der zweiten Ampelkreuzung nach links in die Ernst-Grube-Straße.

Anfahrt über die B80
Über die B80 fahren Sie bis zum Rennbahnkreuz, dann über den Gimritzer Damm nach Norden. Sie biegen rechts in den Weinbergweg ein, dann links in die Ernst- Grube-Straße.

Parken Am Standort Ernst-Grube-Str. steht ein kostenpflichtiges Parkhaus zur Verfügung.

Achtung Baustellen! In der Stadt Halle wird viel gebaut. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Fahrt über mögliche Umleitungen zum Beispiel auf dem Baustellenkalender der Stadt Halle.


Kursenach oben

Kurs A

Klinischer Elektrophysiologiekurs

Termin

Freitag, 2. September 2022, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Seminarraum 10, FG 05, Ebene 0

Leitung

Prof. Dr. Michael B. Hoffmann (Magdeburg)

Inhalt

Klinische Grundlagen und Testmöglichkeiten der ophthalmologischen Sinnesphysiologie

Kursgebühr

Siehe allgemeine Hinweise



Kurs B

Refresherkurs zum Laserschutzbeauftragten

Termin

Freitag, 2. September 2022, 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Bibliothek in der Augen-Poliklinik FG 03

Leitung

Dr. Stefan Kufner (Halle/Saale, Sonneberg)

Inhalt

Refresherkurs zum Laserschutzbeauftragten

Kursgebühr

Siehe allgemeine Hinweise



Kurs C

Angiographie-Kolleg und OCT-A

Termin

Freitag, 2. September 2022, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Seminarräume 2 & 3 FG 05, Ebene 02

Leitung

Dr. Anja Viestenz (Halle/Saale)
Dr. Ute Hammer (Halle/Saale)
Dr. Susan Schmitz-Gießler (Magdeburg)

Inhalt

Interaktive Diskussion von interessanten Fällen mit OCT-/OCT-A, FAG- und ICG-Befunden

Kursgebühr

kostenfrei, aber anmeldepflichtig



Mit freundlicher Unterstützung der Firmen:

BayerLogo NovartisLogo



Hallescher Ophthalmo-Traumakursnach oben


HOT – 4. Hallescher Ophthalmo-Traumakurs:


Primäres Management offener Bulbusverletzungen

Satellitenkurs mit Wet-Lab der DOG (AG Traumatologie) und ISOT (International Society of Ocular Trauma)

Universitätsklinik und Poliklinik für Augenheilkunde
Direktor: Prof. Dr. Arne Viestenz

Termin: 29. August – 31. August 2022
https://dog-kongresse.de/programm/satellitenkurs


Fortbildungskurs für das augenärztliche Assistenzpersonalnach oben

Termin

Samstag, 3. September 2022, 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Leitung

Dr. Sebastian Bäurle und Dr. Alex Rüger (Halle/Saale)

Inhalt

Alex Rüger
Phosphathaltige Augentropfen – Nicht rezeptieren bei Hornhautbanddegeneration!

Sebastian Bäurle
Sofortmaßnahmen bei Augenverätzung

Diana Wille/Anja Viestenz
Voraussetzungen zur Anmeldung zur Keratoplastik/DEMK

Anja Viestenz
Nachsorge nach Keratoplastik

Sebastian Bäurle/Arne Viestenz
Nachsorge nach Netzhautchirurgie

Ute Hammer/Arne Viestenz
Infektion nach IVOM/Augenchirurgie - Tipps zur Prävention

Andrea Huth
OCT-Angiographie – Neue Einblicke in die Netzhaut- und Aderhautperfusion

Tobias Duncker
Welche Patienten können von der refraktiven Linsenchirurgie profitieren?

Thomas Hammer
Neue Methoden der refraktiven Hornhautchirurgie – Für wen welches Verfahren?



Vorankündigungnach oben

Die 30. Jahrestagung der Sachsen-Anhaltischen-
Thüringischen Augenärztegesellschaft e.V


– SATh 30 –
wird im kommenden Jahr
unter der Leitung von

Prof. Dr. Jörg Seewalf
am 1. & 2. September 2023
in Gera stattfinden.

Schon heute dürfen wir Sie herzlich dazu einladen!


Vortragende und Vorsitzende nach oben


Javad Ahmadov
Krankenhaus Altstadt, Klinik für HNO-Heilkunde
Max-Otten-Straße 11-15, 39104 Magdeburg

Nadine Arab
SRH Zentralklinikum Suhl, Augenklinik
Albert-Schweitzer-Straße 2, 98527 Suhl

Dr. Victor A. Augustin
Universitäts-Augenklinik
Im Neuenheimer Feld 400, 69120 Heidelberg

Meerim Batyrbekova
Universitäts-Augenklinik
Am Klinikum 1, 07747 Jena

Sebastian Bäurle
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Prof. Dr. Marcus Blum
HELIOS Klinikum Erfurt
Klinik für Augenheilkunde
Nordhäuser Straße 74, 99089 Erfurt

Theresa Bonaventura
Charité-Universitätsmedizin Berlin
Campus Benjamin Franklin
Klinik für Augenheilkunde
Hindenburgdamm 30, 12200 Berlin

Marie Burghardt
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Dr. Jens Carstens
Städtisches Klinikum Dessau, Augenklinik
Auenweg 38, 06847 Dessau-Roßlau

Dr. Lars Choritz
Universitäts-Augenklinik
Leipziger Straße 44, 39120 Magdeburg

Dr. Nikolaos Chrisoglou
Universitäts-Augenklinik
Am Klinikum 1, 07747 Jena

Sandor Dombi
Augenarztpraxis Dr. Büttner
Fröbelstraße 15 e, 07548 Gera

Dr. Tobias Duncker
Institut für Augenheilkunde Halle
MVZ Augenheilkunde
Mitteldeutschland GmbH
Rathenauplatz 12, 06114 Halle/Saale

Lisa-Marie Feuerhahn
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Claudia Fiedler
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Prof. Dr. Dr. Thomas A. Fuchsluger
Universitätsmedizin Rostock
Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde
Doberaner Straße 140, 18057 Rostock

Maximilian-Joachim Gerhardt
Augenklinik der LMU
Mathildenstraße 8, 80336 München

Prof. Dr. Kathleen S. Kunert
REGIOMED Rehaklinik Masserberg
Fachbereich Ophthalmologie
Hauptstraße 18, 98666 Masserberg

Johanna Lahne
REGIOMED Rehaklinik Masserberg
Fachbereich Ophthalmologie
Hauptstraße 18, 98666 Masserberg

Ivana Mehlhorn
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Prof. Dr. Daniel Meller
Universitäts-Augenklinik
Am Klinikum 1, 07747 Jena

Dr. Synke Meltendorf
Augenarztpraxis Prof. Dr. Vorwerk
Bahrendorfer Straße 20, 39112 Magdeburg

Dr. Vivien Mielke
Universitäts-Augenklinik
Leipziger Straße 44, 39120 Magdeburg

Dr. Sandra Müller
Augenzentrum Oberstenfeld
Großbottwarer Straße 83
71720 Oberstenfeld

Wael Omran
Universitäts-Augenklinik
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 1
17475 Greifswald

Menelaos Papadimitriou
Universitäts-Augenklinik
Am Klinikum 1, 07747 Jena

Julian Reckels
Universitäts-Augenklinik
Leipziger Straße 44 , 39120 Magdeburg

Dr. Dr. Giulia Renieri
Universitäts-Augenklinik
Leipziger Straße 44, 39120 Magdeburg

Laura Romstöck
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Dr. Alex Rüger
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Dr. Susan Schmitz-Gießler
Augenzentrum Leiterstraße
Leiterstraße 12, 39104 Magdeburg

Dr. Celestina Schober
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Dr. Jörg Seewald
SRH Wald-Klinikum Gera gGmbH
Augenklinik
Straße des Friedens 122, 07548 Gera

Dr. Stefan Spyra
Universitäts-Augenklinik
Leipziger Straße 44 ,39120 Magdeburg


Dr. Christina Goll
Augenarztpraxis Prof. Dr. Vorwerk
Bahrendorfer Straße 20, 39112 Magdeburg

Dr. Luise Grajewski
Städtisches Klinikum Dessau, Augenklinik
Auenweg 38, 06847 Dessau-Roßlau

Prof. Dr. Claudia Grünauer-Kloevekorn
Praxisklinik Augenärzte am Markt
Große Nikolaistraße 1, 06108 Halle/Saale

Dr. Ute Hammer
Augenzentrum „Frohe Zukunft“
Dessauer Straße 194, 06118 Halle/Saale

Prof. Dr. Thomas Hammer
Augenzentrum „Frohe Zukunft“
Dessauer Straße 194, 06118 Halle/Saale

Dr. Somar Hasan
Universitäts-Augenklinik
Am Klinikum 1, 07747 Jena

Priv.-Doz. Dr. Jens Heichel
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Prof. Dr. Ludwig M. Heindl
Universitäts-Augenklinik Köln
Kerpener Straße 62, 50937 Köln

Dr.rer.nat. Jens Heufelder
Charité-Universitätsmedizin Berlin
Campus Benjamin Franklin
Klinik für Augenheilkunde
Hindenburgdamm 30, 12200 Berlin

Aisha Hikal
Universitäts-Augenklinik
Leipziger Straße 44, 39120 Magdeburg

Prof. Dr. Michael B. Hoffmann
Universitäts-Augenklinik
Leipziger Straße 44, 39120 Magdeburg

Dr. Andrea Huth
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Priv.-Doz. Dr. Vinodh Kakkassery
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Campus Lübeck, Augenklinik
Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck

Christiane Kesper
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Priv.-Doz. Dr. Lothar Krause
Städtisches Klinikum Dessau, Augenklinik
Auenweg 38, 06847 Dessau-Roßlau

Priv.-Doz. Dr. Jörn Kuchenbecker
Augenarztpraxis Schlosscarree
Ritterbrunnen 4-7, 38100 Braunschweig

Dr. Stephan Kufner
Lab-on-Fiber GmbH
Pommernstraße 32, 96242 Sonnefeld

Prof. Dr. Ferenc Kuhn
Retina Specialists of Alabama
University Boulevard ,Suite 101
AL 35233 Birmingham

Dr. Sarah Stanischewski
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Marlene Stein
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Melih Tarhan
Universitäts-Augenklinik
Am Klinikum 1, 07747 Jena

Theresa Theilig
Universitäts-Augenklinik
Am Klinikum 1, 07747 Jena

Dr. Anja Viestenz
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Prof. Dr. Arne Viestenz
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Dr. Ulrich Voigt
Universitäts-Augenklinik
Am Klinikum 1, 07747 Jena

Prof. Dr. Christian K. Vorwerk
Augenarztpraxis Prof. Dr. Vorwerk
Bahrendorfer Straße 20, 39112 Magdeburg

Paul Vorwerk
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Dr. Markus Wagner
Augenarztpraxis Prof. Dr. Vorwerk
Bahrendorfer Straße 20, 39112 Magdeburg

Pia Wieland
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Dr. Ricarda Wienrich
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Dipl.-Biol. Diana Wille
Deutsche Gesellschaft
für Gewebetransplantation gGmbH
Feodor-Lynen-Straße 21, 30625 Hannover

Prof. Dr. Walter A. Wohlgemuth
Universitätsklinik und Poliklinik für Radiologie
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Thekla Wünsche
Institut für Augenheilkunde Halle
MVZ Augenheilkunde Mitteldeutschland GmbH
Rathenauplatz 12, 06114 Halle/Saale

Tim Zenner
Universitätsklinik und Poliklinik
für Augenheilkunde
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Dr. Lena Zimmermann
Städtisches Klinikum Dessau, Augenklinik
Auenweg 38, 06847 Dessau-Roßlau


Industrieaussteller



AbbVie Deutschland GmbH &
Co.KG - EyeCare
Mainzer Strasse 81, 65189 Wiesbaden
www.abbvie.com

Alcon Deutschland GmbH
Heinrich-von-Stephan-Straße 17
79100 Freiburg i. Br.
www.de.alcon.com

Alimera Sciences
Ophthalmologie GmbH
Cicerostraße 21, 10709 Berlin
www.alimera-sciences.de

Bausch + Lomb
Brunsbütteler Damm 165-173
13581 Berlin
www.bausch-lomb.de

Bayer Vital GmbH
Geb. K56, 51366 Leverkusen
www.gesundheit.bayer.de

Berufsförderungswerk
Halle/Saale gGmbH

Bugenhagenstraße 30
06110 Halle/Saale
www.bfw-halle.de

bon Optic Vertriebsgesellschaft mbH
Stellmacherstraße 14, 23556 Lübeck
www.bon.de

Chiesi GmbH
Gasstraße 6, 22761 Hamburg
www.chiesi.de

D.O.R.C. Deutschland GmbH
Monschauer Str. 12, 40549 Düsseldorf
www.dorc.eu

ebiga-VISION GmbH
Brandteichstr. 20, 17489 Greifswald
www.ebiga-vision.com

Elios Vision GmbH
Industriestraße 17, 82110 Germering
www.eliosvision.com

Geuder AG
Hertzstraße 4
69126 Heidelberg
www.geuder.de

Heidelberg Engineering GmbH
Max-Jarecki-Straße 8
69115 Heidelberg
www.HeidelbergEngineering.de

HOYA Surgical Optics GmbH
De-Saint-Exupéry-Straße 10
60549 Frankfurt/Main
www.hoyasurgicaloptics.com

iSTAR Medical
Avenue Sabin 6, 1300 Wavre/Belgien
www.istarmed.com

Johnson & Johnson Vision -
AMO Germany GmbH

Rudolf-Plank-Straße 31
76275 Ettlingen
https://surgical-de.jnjvision.com/

Firma Franz Kuschel,
Inh. Tobias Kuschel

Hauptstraße 104, 09603 Großschirma
www.franz-kuschel.de


Dieter Mann GmbH
Am Glockenturm 6, 63814 Mainaschaff
www.dieter-mann-gmbh.de

Nova Eye Medical Germany
Friedrichstrasse 114a, 10117 Berlin
www.nova-eye.com

Novartis Pharma GmbH
Roonstraße 25, 90429 Nürnberg
www.novartis.de

OCULUS Optikgeräte GmbH
Münchholzhäuser Straße 29
35582 Wetzlar
www.oculus.de

Oertli Instrumente Deutschland GmbH
Otto- Wagner- Straße 1
82110 Germering
www.oertli-instruments.com

OmniVision GmbH
Lindberghstraße 9, 82178 Puchheim
www.omnivision.de

Optelec GmbH - Technologie für
blinde und sehbehinderte Menschen

Fritzlarer Straße 25
34613 Schwalmstadt Treysa
www.optelec.de

Optos GmbH
Tiefenbroicher Weg 25
40472 Düsseldorf
www.optos.com

Pharma Stulln GmbH
Werksstraße 3, 92551 Stulln
www.pharmastulln.de

Roche Pharma AG
Emil-Barell-Straße 1
79639 Grenzach-Wyhlen
www.roche.de

Santen GmbH
Erika-Mann-Straße 21
80636 München
www.santen.de

Théa Pharma GmbH
Schillerstraße 3, 10625 Berlin
www.theapharma.de

TRB Chemedica AG
Otto-Lilienthal-Ring 26
85622 Feldkirchen
www.trbchemedica.de

VISUfarma B.V.
Marburger Str. 12-13, 10789 Berlin
www.visufarma.com

VSY Biotechnology GmbH
Esslinger Str. 7, 70771 Esslingen
www.vsybiotechnology.com





Hinweis für SATh Mitgliedernach oben


Mitgliederversammlung der Sachsen-Anhaltisch-Thüringischen Augenärztegesellschaft e.V.

Termin:

Samstag, 3. September 2022
08:00 Uhr - 08:45 Uhr

Ort:

Universitätsklinik und Poliklinik für Augenheilkunde
Hörsaal 3 & 4 Lehrgebäude, FG 05, Ebene U02
Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle/Saale

Tagesordnung:

  1. Bericht des Vorsitzenden
  2. Finanzbericht des Schatzmeisters
  3. Bericht der Kassenprüfer
  4. Entlastung des Vorstands
  5. Vorstandswahlen
  6. Planung der SATh 31 (2024)
  7. Verschiedenes



Rahmenprogramm nach oben


Freitag, 2. September 2022

19:15 Uhr SATh-Dinner im Restaurant SPEISEBERG
in der Bergschenke
Kröllwitzer Straße 45, 06120 Halle

Zum sportlichen Abschluss des Tagungstages wird für alle Interessenten ein Tischkicker- und Kegelturnier angeboten.

Preis pro Person
Facharzt, Industrie € 65,-
Assistenzarzt € 55,-
Arzt o. Anstellung, Student, Rentner, Orthoptistin, MFA, Pflegepersonal        € 50,-


Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+